Prozessnahe Software für die Metallurgie

Rezepturverwaltung für die Fertigung

Warmbandtafelanlage bei Salzgitter Flachstahl | Quelle: Salzgitter AG
Warmbandtafelanlage bei Salzgitter Flachstahl | Quelle: Salzgitter AG

Bei der Warmbandtafelanlage der Salzgitter Flachstahl GmbH können in Abhängigkeit von der Dicke, Breite, Güte etc. Einstellparameter (so genannte Rezepte) für die Fertigungsstraße, wie beispielsweise den Walzabstand, gespeichert werden. Soll ein neues Coil abgearbeitet werden, so wird automatisch ein passendes Rezept zugeordnet. Die Bediener der Anlage können diese Zuordnung nachträglich ändern oder die Rezepte anpassen, sollte dies erforderlich sein.